Startseite
Impressum

Badesee

Freizeit und Erholung am Baggersee

Neben der Funktion als Kieslagerstätte zur Rohstoffsicherung und der Sicherung der Artenvielfalt im Rahmen der europäischen Biodiversität stellt der Baggersee ein wunderschönes Naherholungsgebiet für die Weingartener Bürger und Einwohner der Region dar.

In den Sommermonaten lädt der See zu ungetrübten Badefreuden ein. Familien mit Kind und Kegel aus nah und fern genießen die großzügigen Freizeitmöglichkeiten am Seeufer im Schatten der alten Bäume auf der großen Liegewiese und nutzen die vorhandenen Grillmöglichkeiten, Sportfelder oder den Spielplatz.

Der am See beheimatete Anglerverein wurde unmittelbar nach Entstehen der zusammenhängenden Seefläche bereits 1961 gegründet. Inzwischen wird in diesem Verein nicht nur geangelt, sondern es finden sich auch Segler, Surfer, Kanufahrer und Taucher ein. Veranstaltungen wie das Fischerfest stellen einen Magneten für den Baggersee dar.

Am Baggersee wird aber auch für Leib und Seele gesorgt. Das direkt am Seeufer gelegene und in weitem Umkreis beliebte „ Restaurant am See“ bietet die Möglichkeit zur Einkehr und Stärkung.

Diese Oase der Erholung ist eine direkte Folge der seit über 50 Jahren stattfindenden Kiesgewinnung. Ohne den Abbau der Lagerstätte und der Förderung des für die moderne Gesellschaft so wichtigen Rohstoffes Sand und Kies würden diese Freizeit- und Erholungsräume wie am Baggersee in Weingarten nicht entstehen.

Scherrieble – Kiesabbau mit Erholungsfaktor.